Prof. Dr. Theresia Degener

 

Deutsche Juristin und Professorin für Recht und Disability Studies an der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe in Bochum. Sie ist eine Aktivistin der bundesdeutschen Behindertenbewegung. 1981 war sie maßgeblich an der Durchführung des Krüppeltribunals beteiligt, in den Jahren nach 2001 als unabhängige Juristin und Vertreterin Deutschlands an der Ausarbeitung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen. Sie war seit 2011 Mitglied und die Vorsitzende des UN-Ausschusses für die Rechte von Menschen mit Behinderungen von 2016 bis 2018. Quelle: Wikipedia hier.
Foto: Ingo Otto

 

                                                 Folge uns: