Dr. med. Martin Groß

 

Berufserfahrung: 03/2015 – dato Chefarzt, Klinik für Neurologische Intensivmedizin und Frührehabilitation, Evangelisches Krankenhaus Oldenburg (Ausbau des neurologischen Intensiv-, Beatmungs- und Frührehabilitationsbereich, Weiterbildungsermächtigung Intensivmedizin im Gebiet der Neurologie), 05/2013 – 02/2015 Leitender Oberarzt, HELIOS Klinik Geesthacht, Fachklinik für Neurologie und Neurologisches Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene (Aufbau des Intensiv- und Beatmungsbereichs, Weiterbildungsermächtigung Intensivmedizin im Gebiet der Neurologie), 04/2010 – 03/2013 Facharzt Neurologie, Universitätsklinikum Münster, 03/2009 – 02/2010 Assistenzarzt Psychiatrie, Lech-Mangfall-Kliniken, Agatharied, 10/2005 – 02/2009 Assistenzarzt Neurologie, Neurologische Klinik Bad Aibling (Facharztausbildung Neurologie, Schwerpunkte: neurologische Frührehabilitation, neurologische Akut- und Intensivmedizin, Beatmungsentwöhnung), 11/2011 – 08/2005 Assistenzarzt  Pneumologie. Akademische Ausbildung: 10/1994 – 04/2001 Studium der Humanmedizin an der "Georg-August-Universität" in Göttingen, 04.07.2002 Promotion zum Thema "Behandlung von Nervenfunktionsverlusten bei Lepra mit Prednisolon"

 

                                                 Folge uns: