Christiane Bader

 

Schulungsleitung Case Management im ISPA Institut für Sozialmedizin in der Pädiatrie Augsburg e.V. , Sprecherin der Fachgruppe Weiterbildung der Deutschen Gesellschaft für Care und Case Management (DGCC), Diplom-Sozialpädagogin FH, Pflegeberaterin, Case Managerin und Case Management-Ausbilderin DGCC Das ISPA ist ein von der DGCC zertifiziertes Institut für die Case Management-Weiterbildung.
Ein Schwerpunkt des ISPA besteht darin, bundesweit Fachkräfte weiterzubilden, die in der Sozialmedizinischen Nachsorge nach dem Modell Bunter Kreis und in der Palliativversorgung Kinder und Jugendliche betreuen. Als zertifizierte Case Management-Ausbilderin ist Christiane Bader seit vielen Jahren für zertifizierte Case Management-Ausbildungsinstitute und für Hochschulen tätig. Darüber hinaus führt sie individuell zugeschnittene Fortbildungen für Organisationen durch, die Care und Case Management implementieren. Sie engagiert sich als Sprecherin der Fachgruppe Weiterbildung der DGCC dafür, in dieser Fachgesellschaft die Grundlagen und Spezifizierungen der Case Management-Weiterbildungsstandards beständig weiter zu entwickeln.
Christiane Bader hat über viele Jahre Klientinnen und Klienten mit Beratung und Case Management unterstützt, und diese auf ihrem persönlichen Weg aus komplexen Problemlagen im Kontext von Pflege und Teilhabe hin zu guten Lösungen begleitet. Mehr unter www.ispa-institut.de 

 

Folge uns: