IMPULSREFERAT "Hilfe, wenn der Boden unter den Füßen schwindet. Multiprofessionelles Arbeiten mit lebensbedrohlich schwersterkrankten (jungen) Menschen und ihren Familien", Christine Bronner, AKM München. Präsentation hier.

VORTRAG "Die S2k-Leitlinie aus Sicht der Ärzte", Referent: Dr. Jens Geiseler. Download hier.

VORTRAG "Die S2k-Leitlinie aus Sicht des MDK", Referent: Dr. Peter Demmel. Download hier.

VORTRAG "Die S2k-Leitlinie aus Sicht der Krankenkassen", Referent: Hans-Joachim Fritzen. Download hier.

VORTRAG "Die S2k-Leitlinie aus Sicht der Pflege", Referent: Jörg Brambring. Download hier.

VORTRAG "Ein aktives Leben trotz Beatmung", Referentin: Lisa Steffen. Download hier.

VORTRAG "Pflegenotstand – Eine Angst in mir!", Referent: Matthias Küffner. Download hier.

VORTRAG "Mein steiniger Weg mit Handicap Von der Kindheit ins Erwachsenenleben mit Beatmung und Co.", Referentin: Denise Tovarysova. Download hier.

VORTRAG "Haltung und Verständnis in der Begegnung mit Menschen in der außerklinischen Intensivversorgung", Referentin: Sabrina Morek. Download hier.

WORKSHOP "Stumm wegen Beatmung oder Aspiration? Nein Danke! Strategien zum Freihalten der Atemwege". Veranstalter Dysphagie-Netzwerk Südwest e.V., Präsentation von Dr. Paul Diesener und Isabell Schmider, Hegau-Jugendwerk Gailingen hier.
Hand-out zum Download hier.

REFERAT UND DISKUSSION „Totgesagte leben länger – autobiografische Notizen eines Beatmeten“, Referent: Dr. Peter Radtke, Vortrag zum Download hier.

VORTRAG "Unterstützung des Pflegeprozesses in der ambulanten intensivpflege durch Augmented Reality-Datenbrillen", Referent: Heinrich Recken. Vortrag zum Download hier.

WORKSHOP "Sekretmanagement - was tun gegen die Langzeitfolgen von Beatmung?", Maria-Cristina Hallwachs und Ingo Berweiler. Download hier.

VORTRAG "Erste Erfahrungen mit den Pflegegraden Erfahrungsberichte aus über 10.000 Pflegeberatungen", Referent: Marcello Ciarrettino. Download hier.

VORTRAG "Das MRE Basis Plus Konzept für Wohngemeinschaften", Referent: Peter Bergen. Downlaod hier.

VORTRAG "Anforderungen an betreute Wohngemeinschaften aus Sicht des Infektionsschutzes", Referent: Patrick Ziech. Download hier.

VORTRAG "Neues aus dem Sozialrecht", Rechtsanwältin Hoffmann, LL.M. Eur., Download hier.

VORTRAG "Neuroregeneration" - Hilfsmittel nur noch auf Zeit?", PD Dr. Sven Hirschfeld. Download hier.

VORTRAG "Palliative Intensivmedizin vs. Intensive Palliativmedizin", Referent: Dr. Martin Groß. Download hier.

VORTRAG "Transitionsprozesse, ein Focus außerhalb pathologischer Rahmenbedingungen", Referenten: Torsten Rhau / Otto Hones. Download hier.

VORTRAG "Neurotechnologie zur Bewertung, Kommunikation und zum Training bei schwerer Hirnschädigung und Bewusstseinstörung", Referentin: Katrin Mayr. Download hier.

VORTRAG "Mininurse oder Superman? Fachassistenten - Weiterbildung und Einsatz in der Intensiv- und Beatmungspflege", Referentin: Nadine Timmer. Download hier.

VORTRAG "Das Erleben von Menschen mit Tracheostome im häuslichen Setting", Referentin: Roswitha Jerusel. Download hier.